Videos von aktuellen und ehemaligen Schülern der Violinklasse

Raphael Nussbaumer ist seit seinem 7. Lebensjahr Schüler von Philip Draganov. Er gewann 2016 als einziger Teilnehmer der Altersgruppe 1 den 1. Preis mit Auszeichnung beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb.

W.A. Mozart: Rondo in C-Dur, KV. 373

H. Wieniawski: Variations on an Original Theme Op. 15

Hani Song war bis 2015 Schülerin der Violinklasse und gewann in dieser Zeit u.a. den internationalen Marschner-Wettbewerb in Deutschland . Heute tritt sie erfolgreich als Solistin auf.

P. I. Tchaikovsky: Violinkonzert in D-Dur, op. 35
I. Allegro moderato

P. de Sarasate: Carmen Fantasy, op. 25

Sumina Studer absolvierte in der Violinklasse von Philip A. Draganov das Vorstudium zur Hochschule und studiert heute an der Hanns Eisler Hochschule in Berlin. Sie gewann den 2. Preis beim internationalen Louis-Spohr-Wettbewerb in Weimar.

N. Paganini: Caprice Nr. 5

P. Hindemith: Solo sonate, op.11/6
III. Finale
 

Sarah Kuo studierte 8 Jahre bei Philip A. Draganov und setzte ihre Ausbildung an der Manhatten School of Music fort, wo sie heute studiert. 

P. de Sarasate: Navarra, op. 33

W.A. Mozart: Violinkonzert in D-Dur, KV 218
I. Allegro

Won-Ho Kim war Schüler im Kunst-und Sportgymnasium Zürich und wurde während der Schulzeit von Philip A. Draganov als Schüler im Vorstudium der Zürcher Hochschule der Künste ausgebildet. Er ist Stipendiant der Deutschen Stiftung Musikleben und studiert heute in Berlin bei Antje Weithaas.

Valentina Paetsch ist aktuell Schülerin von Philip Draganov im Pre- College/Vorstudium.

J. Brahms: Klavierquartett Nr. 1 in g-moll, op. 25 IV. Rondo alla Zingarese